Archiv der Kategorie ‘2008‘

 
 

Photoralley 08

“Ein Bild von mir”

artgaffa präsentiert den Deutschen Jugendfotopreis im Glashaus Herten

Hier einige Eindrücke von der gelungenen Eröffnung (copyright 08_Promnik)

„Ein Bild von mir: Selbstportraits und Selbstdarstellung“ heißt die Wanderausstellung welche aus den besten Gewinnerbeiträgen der vergangenen 40 Jahre Seitens das Ausrichters, Kinder- und Jugendfilmzentrum (kjf) zusammengestellt wurde. Die daraus erwachsene Ausstellung ist vom 21.10. bis 2.11. im Hertener Glashaus zu sehen. Alle Schulen sind dazu eingeladen, sich auch aktiv an der Ausstellung zu beteiligen.

“Ein Bild von mir: Selbstportraits und Selbstdarstellung“ ermöglicht einen wundervollen Blick auf die Welten von Kindern und Jugendlichen aus ihrer ganz persönlichen Sicht. Teils hoch professionell, teils kindlich naiv präsentiert sich dieser Bilderbogen und erzielt so seine anziehende Wirkung. Die Teilnehmer dieses Sonderthemas waren zwischen 5 und 25 Jahre alt. Und genauso groß ist auch die Spanne der zu sehenden Themen, welche die Fotografen beschäftigte – vom eigenen Spielen, über die ersten Berührungen bis hin zu weltpolitischen Auseinandersetzungen.

Mit dieser Ausstellung möchte der Kunstverein artgaffa in Zusammenarbeit mit dem Hertener Kulturbüro den Start von „youth international“ begleiten. „youth international“ ist ein Medienkompetenz förderndes Kulturprojekt, bei welchem Schüler durch Profis angeleitet werden, sich über Fotografie, Sound und einen kreativen Sprachgebrauch zu formulieren. Das Handy ist dabei zentrales Handwerkszeug.

In verschiedenen Schulen im Ruhrgebiet, Arras (Frankreich) und Doncaster (England) werden sich Schüler unterschiedlichster Jahrgangsstufen an diesem Projekt beteiligen. Durch die Ernennung zum TWINS-Projekt der Kulturhauptstadt 2010 und einer weiteren Teilfinanzierung durch die Fördermaßnahme „Kultur und Schule“ startet dieses Projekt nun auch in Herten mit Schülern der Rosa Parks Schule. Auch in diesem Projekt wird der Blick auf das Ich und das eigene Lebensumfeld gerichtet. Neben der Förderung der Jugendlichen soll ein Internetmagazin entstehen, welches über die Grenzen hinweg einen Einblick in die Welt der jungen Heranwachsenden ermöglicht und eine Plattform für einen interkulturellen Austausch bietet.

Die Ausstellung „Ein Bild von mir“ ist nicht nur für alle Generationen ausgesprochen sehenswert, sondern hebt zeitgleich die Spannung in Hinblick auf die zu erwartenden Ergebnisse aus dem Projekt „youth international“.

Und auch an der Ausstellung können sich Schüler aktiv beteiligen: Wer nicht älter ist als 18 Jahre, kann mit einem Selbstportrait Teil der Ausstellung im Glashaus werden. Hierzu einfach mit der Kamera oder dem Kamerachip mit einem Selbstportrait bei der Eröffnung vorbei kommen oder dirkt auf der Eröffnung eines fotografieren. Das artgaffa-team arbeitet diese Daten dann direkt via Beamer in die Ausstellung ein. Im Rahmen von Führungen von Schulklassen können ebenfalls Selbstportraits erstellt werden, welche dann ausgedruckt in die Ausstellung einfließen… also zeigt uns euer Gesicht!

+ Ausstellung „Ein Bild von mir“ im Glashaus Herten

vom 21.10.2008 mit offener Vernissage von 11.00 – 18.00 Uhr

bis   02.11.2008

+ Das artgaffa-team bietet Führungen für Schulklassen an.

Vorherige Anmeldungen erforderlich.

Ansprechpartner:

Sabine Weißenberg

Kulturbüro Herten, 02366_303 541

“MITMACHER” begeistern “HINGUCKER” im Rahmen der Photorallye auf der Extraschicht!

Unter dem Motto “Herten bewegt die ExtraSchichtler” veranstaltete artgaffa die erste Photorallye.

Zum Mitmachen angesprochen verwandelten zahlreiche Besucher das Fördermachinenhaus II auf dem Zukunftsstandort Ewald in eine Ausstellungshalle der ganz besonderen Art. Mit ihren knapp 1800 Bildern, welche auf drei 2,5m x 3,00m großen Leinwänden projiziert wurden, faszinierten sie mit ihrem Blick auf die Extraschicht hunderte weitere Besucher. Diese folgten dem Leitmotiv von artgaffa “gucken erlaubt”, und kamen bis in die frühen Morgenstunden um diese Eindrücke mitzunehmen.

HIER geht´s zu einer Auswahl der eindrucksvollen Bilderreise von “ExtraSchichtlern” für “ExtraSchichtler”.


Dokumentation: Copyright 2008 Christian Kuck

artgaffa legt Extraschicht ein

Mach mit!

Unter dem Motto “Herten bewegt die Extraschichtler” lädt Dich das artgaffateam erstmalig auf der Extraschicht am Zukunftsstandort Ewald in Herten zu einer außergewöhnlichen Photoralley ein. Erzähle mit Deinen Fotos von Deinem Ruhrgebiet.


Den ganzen Beitrag lesen…

artgaffa zeigt 7,8hertz